Abendkleider

Abendkleider in ihrer Vielfalt erleben

Fast jeder Frau bietet sich früher oder später einmal ein festlicher Anlass, zu dem unbedingt ein Abendkleid getragen werden muss. Hierbei ist es natürlich Pflicht, dass das Abendkleid entsprechend dem Anlass ausgewählt wird, denn es gibt zahlreiche verschiedene Schnittführungen, Farben und Co., so dass Frau die Qual der Wahl hat.

Abendkleid

Abendkleid rot

Hochoffiziell oder eher leger

Diese Frage stellt sich immer bei der Auswahl eines passenden Abendkleides. Denn nur, wenn das Abendkleid dem Anlass entsprechend gewählt wird, kann Frau damit auch Eindruck machen. Bei einer abendlichen Gala oder einem anderen offiziellen Anlass sollte Frau auf exklusive und eher konservativ geschnittene Abendkleider setzen. Am besten eignen sich Ballkleider oder lange Abendkleider.

Für die Party mit guten Freunden darf es auch schon einmal ein leichtes Sommerkleid sein. Das kleine Schwarze oder eines der farbenfrohen Cocktailkleider passt ideal zu den beliebten Cocktailpartys, die auch hierzulande immer häufiger veranstaltet werden. Für den Umtrunk nach Feierabend kann Frau ein eher legeres Kleid wählen, hier sind Hippiekleider ebenso passend, wie die Trachtenkleider. Diese sind natürlich auch auf Volksfesten gerne gesehen. Dabei ist das Dirndl wohl das bekannteste der Trachtenkleider und kann dank moderner Schnitte und Stoffe sehr sexy und trendy wirken.

Kein Abendkleid ohne Accessoires

Um wirklich einen perfekten Auftritt bei den abendlichen Veranstaltungen zu erlangen, bedarf es natürlich nicht nur des richtigen Abendkleides. Auch die Accessoires sollten sorgsam ausgewählt werden. Grundsätzlich gilt: Weniger ist mehr. Ein reichhaltig verziertes Abendkleid,

Abendkleid

Abendkleid hell

das dank Pailletten nur so funkelt, verlangt nicht noch zusätzlich nach Schmuck. Wenn überhaupt, dann reicht eine schlichte Kette völlig aus. Im Gegensatz dazu steht das sehr schlicht gehaltene Abendkleid, das einfarbig und ohne viele Verzierungen daher kommt. Es wird durch den richtigen Schmuck erst perfekt in Szene gesetzt. Allerdings sollte Frau hier auf hochwertigen Schmuck setzen. Bei der Farbwahl sollte der eigene Hautton beachtet werden, Gold oder Silber passen meist am besten. Es sollte jedoch bei einer der beiden Schmuckfarben geblieben werden, alles andere wirkt schnell billig.

Die Schuhe auf abendlichen Veranstaltungen sollten ebenfalls eher festlich wirken. Hierbei sind feminine Sandalen am besten geeignet. Geschlossene Schuhe, Sneakers und Co. wirken schnell deplatziert. Die Schuhe sollten farblich auf das Abendkleid abgestimmt werden, ebenso, wie die Handtasche.

Die schönsten Abendkleider und das passende Zubehör stellen wir auf diesen Seiten in vielen Details vor.